Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom 2016 angezeigt.

⚜️Rezension: Secret Fire-Die Entflammten⚜️

✨Rezension✨
📖Titel:🔥Secret Fire - Die Entflammten🔥
📖Autor: C.J.Daugherty
📖Inhalt:
Wenn das Schicksal dein Fluch ist und die Zeit dein größter Feind.
Taylor plant ihr Leben bis ins kleinste Detail.
Sacha will nur älter als 18 werden.
Sacha macht, was er will.
Taylor hält sich immer an die Regeln.
Taylor hat ungeahnte Kräfte.
Sacha verdammt viel Charme.
Sacha ist verflucht.
Taylor kann ihn retten.
Alleine sind sie machtlos.
Zusammen unaufhaltsam.
Und ihr Schicksal ist untrennbar miteinander verbunden.

📖Meinung:
Ich war anfangs sehr neugierig auf dieses Buch und es stellte sich heraus, dass es auch durchaus Spannung zu bieten hat. 🔥
Aber ich finde außerdem, dass die Handlungen sehr gedehnt werden und man deswegen das Gefühl hat, man würde nur schleppend vorankommen. 😥
Das war einer der Gründe, warum ich verhältnismäßig lang dafür gebraucht habe.
Andererseits gefiel mir die Story gut und es spielten auch viele gruselige Abschnitte mit hinein. ☺Auch die unterschiedlichen Hauptchara…

⚜️Rezension: Plötzlich Prinz⚜️

⚜️Rezension zu Plötzlich Prinz ⚜️

📖Inhalt:
Knapp dem Tode entronnen, muss Ethan Chase, der Bruder der Feenkönigin Meghan, feststellen, dass Nimmernie und die Welt der Menschen bedroht sind. Nachdem die Barrieren zwischen den beiden Welten durchlässiger geworden sind, gewinnt die Herrscherin der Vergessenen, beflügelt durch die Furcht der Menschen, zunehmend an Macht. An der Spitze ihrer Armee: Keirran, Ethans Neffe und Meghans abtrünniger Sohn! Die Vergessenen wollen die Herrschaft über ganz Nimmernie an sich reißen, und der Einzige, der sie jetzt noch stoppen kann, ist Ethan. Doch er muss dafür alles riskieren: das Vertrauen seiner Schwester, seine Liebe zu seiner Freundin Kenzie und sein Leben …

📖Meinung:
Da ich die Autorin und damit ihren Schreibstil schon von der Reihe Plötzlich Fee kannte, konnte mich Julie Kagawa nun auch wieder in ihren Bann ziehen.
Es war überaus spannend Meghans Bruder Ethan zu begleiten.
Auch hat mir gefallen, dass viele Charaktere von den Plötzlich Fee Bü…

🌟Rezension🌟 -Feuer & Flut-

✨Rezension ✨
...zu 'Feuer & Flut' 🔥🌊

📖Seitenanzahl: 420
📖Inhalt:
Ein atemberaubendes Wettrennen um Leben und Tod

Die 17-jährige Tella zögert keine Sekunde, als sie eine Einladung zum mysteriösen Brimstone Bleed erhält, einem tödlichen Wettrennen, das sie und andere Teilnehmer durch einen tückischen Dschungel und eine sengend heiße Wüste führt. Als Preis winkt das Heilmittel für ihren todkranken Bruder. Zur Seite steht ihr ein Pandora, ein genetisch verändertes Tier, das sie bei ihrer Aufgabe unterstützen soll. In ihrem Fall ist es ein Fuchs namens Madox, und gemeinsam kämpfen sie sich durch die erste Etappe des mörderischen Rennens. Doch es kann nur einen Sieger geben, und jeder Teilnehmer ist bereit, sein Leben für das eines geliebten Menschen aufs Spiel zu setzen. Tella muss mehr über das Brimstone Bleed erfahren, bevor ihre Zeit abläuft. Doch dann verliebt sie sich in den mysteriösen Guy - und alle freundschaftlichen Gefühle scheinen dahin, als es auf die Zielgerade…

📖 Rezension 'Apple und Rain' 📖

📚'Apple und Rain' , so lautet der Titel des Jugendromans von Sarah Crossan, erschienen im cbt Kinder- und Jugendbuchverlag.

Zudem heißt es noch:
Eine Geschichte, die gebrochene Herzen heilt.
Das Cover wirkt mit dem gespaltenen Apfel sehr ansprechend auf mich.
Es erinnert an ein gebrochenes Herz.
Auch der am Buchrücken aufgedruckte Spruch gefällt mir sehr.
Er lautet:
"Dieses Buch handelt davon, dass Familie zweierlei bedeuten kann: Es sind nicht nur die Menschen, die mit dir verwandt sind. Sondern alle, die du in dein Herz schließt."

Dadurch wurde ich sehr neugierig auf das Buch. Außerdem konnte ich es flüssig lesen, ohne dass eine Leseflaute aufkam.
➡️Seitenanzahl: 318
➡️Inhalt:
Drei Jahre alt war Apple, als ihre Mum sie in eine stürmischen Winternacht bei der Großmutter zurückließ. Seitdem hat Apple nichts von ihr gehört, keine Karte, kein Brief, kein Anruf. Als elf Jahre  später Mum wie aus dem Nichts wieder auftaucht, scheint sie ihre jahrelange Abwesenheit unbed…

⚜️Rezension: Ich fürchte mich nicht ⚜️

⚜️Rezension zu 'Ich fürchte mich nicht'⚜️

➰Autorin: Tahereh Mafi
➰Inhalt:
Ihr Leben lang war Juliette einsam, eine Ausgestoßene – ein Monster. Ihre Berührung ist tödlich, man fürchtet sie, hat sie weggesperrt. Bis die Machthaber einer fast zerstörten Welt sich ihrer als Waffe bedienen möchten. Doch Juliette beschließt zu kämpfen – gegen die, die sie gefangen halten, gegen sich selbst, das Dunkel in ihr. An ihrer Seite ein Mann, zu dem sie sich unaufhaltsam hingezogen fühlt. Ihn zu berühren ist ihr sehnlichster Wunsch – und ihre größte Furcht ...

➰Meinung:
Zu Anfang hat mich das Buch sehr neugierig gemacht, da noch viele Geheimnisse offen standen.
Man bekommt Lust, sich auf Rätselsuche zu begeben.
Doch im Mittelteil, ging mir die Spannung etwas verloren, als sich herauskristallisierte, dass es sich "wieder nur" um Gut & Böse dreht...
Da verlor das Buch ein bisschen an Eigenwert.
Außerdem konnte die Geschichte mich nicht ganz mitreißen.

➰Insgesamt:
Ein interessante…

Rezension - Seelen

⚜️Seelen - Rezensionsvorschau ⚜️


Seitenanzahl insgesamt:862
📖Seelen - von Stephenie Meyer📖

Da es ja bereits eine Buchverfilmung gibt, die ich schon gesehen habe, war der Inhalt für mich nicht allzu neu. 📽
Ich finde es ziemlich gut, wie nah der Film sich am Geschehen im Buch hält.
Noch bin ich nicht fertig, aber ich bin begeistert von dem Schreibstil der Autorin, die wir ja alle bereits aus den Biss-Büchern kennen.😊
Auch lässt sich vermuten, dass sich hier unsere Bella in der Hauptcharakterin Wanda versteckt.
Mir persönlich ist das Selbstlose, wie wir es von Bella Swan kennen, auch stark bei der Seele Wanda aufgefallen.
Ich kann Wandas Verhalten nachvollziehen, weil sie, als sogenannte Seele mit ihrer friedlichen Spezies den Planeten Erde eingenommen hat, um die Gewalt, die hier herrscht zu vermeiden, indem Seelen in die Körper der Menschen eingesetzt werden und die Kontrolle über sie übernehmen.
In Wandas Leben gehört die Gewalt nicht dazu... anders als bei den Menschen.
Sie wird …

Rezension zu Plötzlich Fee

Rezension zu Plötzlich Fee Schon oft bin ich an diesen Büchern in der Buchhandlung vorbeigelaufen, weil ich das Vorurteil inne hatte, das wären klischeehafte Mädchenbücher mit süßen Feen.  Eines Tagen hab ich jedoch in den ersten Teil , "Plötzlich Fee - Sommernacht" reingelesen und ich war verzaubert ...  Nein ehrlich, die Geschichte hat mich sehr schnell mitgerissen und ich konnte und wollte ihr auch gar nicht mehr entkommen. An diesem Tag kam das Buch mit zu mir nach Hause und ich laß augenblicklich weiter.  Schon bald fühlte ich mich wie die Hauptperson Meghan Chase, die zum ersten Mal in ihrem Leben von den Feen erfuhr, die tatsächlich existierten.  Zusammen mit ihr und ihrem besten Freund Puck, der sich als Sommerelfe entpuppte, gelang ich ins Feenreich Nimmernie.  Dort stieß Meghan auf Gefahren verschiedenster Art...  Und es stellte sich heraus, dass Feen nicht immer das süße Klischee erfüllten, was man von ihnen hatte...  Der Schreibstil …

Selection - Das Finale naht !

Selection - Das Finale naht ! 
Wer freut sich nicht schon auf den 5. und damit letzten Band dieser Reihe? Am 25.August erscheint er und bald wird das Geheimnis um Eadlyns Erwählten gelüftet sein! Ich bin sehr gespannt darauf, wie Eadlyn sich entscheiden wird...  Vor allem, da sie eigentlich gegen das Casting war.  Jedoch ist sie die Kronprinzessin und muss sich deshalb einen Begleiter auf den Thron erwählen. Für wen sie sich entscheiden wird ?  Das werden wir wohl bald erfahren. ;)

Willkommen, willkommen !

Willkommen, willkommen ! 
Vielleicht kennen ,mich ein paar von meiner Bücherseite saskia_books aus Instagram.  Ich bin zu dem Entschluss gekommen hier einen Blog zu eröffnen und ich hoffe euch gefällts. :) Auf Wunsch werden gerne Rezensionen geschrieben.  Viel Spaß wünsche ich euch!